Der Venusdurchgang vor der Sonne am 08. Juni 2004

Der Venusdurchgang vor der Sonne am 08. Juni 2004

Wohl selten wurden für diesen Tag die Wettervorhersagen so aufmerksam verfolgt, und trotz günstiger Prognosen sah es zum Sonnenaufgang gar nicht gut aus: Dicke Bodennebel machten Sonne und Venus unsichtbar! Erst eine Stunde später klarte es langsam auf.

So kamen sehr viele Interessierte zu den Beobachtungsplätzen bei der AVL-Sternwarte in Wührden und nach Worpswede. Und bis auf den Beginn und die letzten 5 Minuten vor dem vierten Kontakt der Venus mit dem Sonnenrand gab genug zu sehen, zu diskutieren - und auch zu frühstücken.

Und hier ist noch eine Zeichnung von Nils Kaufmann aus Lilienthal-Seebergen: Sonnenbeabachtung mit einem 11x80 - Fernglas:

 

                             Skizze

 

(Fotos: A. Alin, P. Kreuzberg, E-J. Stracke, AVL)

Zurück

Copyright 2000-2021. Astronomische Vereinigung Lilienthal e.V. All Rights Reserved.
Um unser Angebot zu verbessern, würden wir gerne mit dem bei uns gehosteten Analysetool Matomo aufzeichnen, welche Seiten wie häufig besucht werden. Dabei wird Ihre IP-Adresse anonymisiert. Mit dem Button "Zustimmen" stimmen Sie der Verwendung der hierfür genutzten Cookies zu. Mit dem Button "Nicht zustimmen" werden nur Cookies geladen, die für das Betreiben der Website notwendig sind. Weitere Informationen dazu finden sie in unserer Datenschutzerklärung.