Die zweite Lilienthaler Nacht der Teleskope am 8. März 2003

Die zweite Lilienthaler Nacht der Teleskope am 8. März 2003

Zum ersten Mal sollte dieses Jahr das Treffen auf dem Gelände des AVL-Vereinsheims stattfinden. Alle Termine wurden auf günstige Mond- und Sternkonstellationen abgeklopft, um eine ereignisreiche Beobachtungsnacht zu ermöglichen. Nur das Wetter hatten wir nicht gut geplant!

Aber ohne Vorbereitung läuft nichts:
putzen, Lampen montieren, einrichten, Weinprobe (!) Parkplatz organisieren und vieles mehr war zu regeln!

Unsere Besucher ließen sich nicht von Regen, Kälte und von unserer Notunterkunft abschrecken.

Allem Optimismus zum Trotz feierten wir die zweite Nacht der Teleskope im Regen! So mussten die Aktivitäten in den noch nicht umgebauten Bodenraum des Vereinsheimes verlegt werden, Beobachtungen fielen aus. Um so erstaunlicher war der gute Besuch vieler Interessierter, die die Gelegenheit zu Nachfragen und fachlichem Klönschnack nutzten.

Parallel zu dieser Veranstaltung wurden Freunde und Gönner der AVL an anderer Stelle  eingeladen und über die Arbeit und die Ziele der Vereinigung informiert.
Ein großer Teil dieser Gäste kam später auch noch ins Vereinsheim und feierte mit uns bei Bockwurst und Bier den verregneten Beobachtungsabend.

Zurück

Copyright 2000-2021. Astronomische Vereinigung Lilienthal e.V. All Rights Reserved.
Um unser Angebot zu verbessern, würden wir gerne mit dem bei uns gehosteten Analysetool Matomo aufzeichnen, welche Seiten wie häufig besucht werden. Dabei wird Ihre IP-Adresse anonymisiert. Mit dem Button "Zustimmen" stimmen Sie der Verwendung der hierfür genutzten Cookies zu. Mit dem Button "Nicht zustimmen" werden nur Cookies geladen, die für das Betreiben der Website notwendig sind. Weitere Informationen dazu finden sie in unserer Datenschutzerklärung.