Mondbeobachtung auf dem Weyerberg, Worpswede

Mondbeobachtung auf dem Weyerberg, Worpswede

am 20.04.2002


Teleskope

 

Vom 12.03. bis zum 26. 05.2002 fand in der Großen Kunstschau Worpswede eine Ausstellung zum Thema "Der Mond im Moor, Bilder von hellen und dunklen Nächten" statt.

Daran beteiligte sich die AVL mit der Sonderausstellung

  • 300 Jahre Mondkartographie
    von Galileo Galilei (1364 - 1642) bis Philipp Fauth (1867 - 1941)


und mit einigen Begleitveranstaltungen:

  • Führung zum Historischen Teleskop (Hans-Joachim Leue)
  • Der Mann im Mond - J. H. Schroeter und die Seleniten, Vortrag von Hans-Joachim Leue
  • öffentliche Mondbeobachtung mit dem historischen Teleskop am 20.04.2002


Die Beobachtung, sie musste wegen ungünstiger Witterung um einen Tag verschoben werden, fand großen Zuspruch bei den Besuchern.
Zusätzlich zum Historischen Teleskop hatten wir vier weitere Geräte aufgebaut und einen kleinen Imbiss vorbereitet.

Zurück

Copyright 2000-2019. Astronomische Vereinigung Lilienthal e.V. All Rights Reserved.
Notwendige Cookies, Google Fonts, OpenStreetMap, Youtube und Piwik werden geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.