Astronomische Vereinigung Lilienthal e.V.

Beispiele für Beobachtungen J. H. Schroeters

Beispielhaft für Schroeters astronomischen Arbeiten werden einige seiner Beobachtungen auf den folgenden Seiten aufgeführt.

Beobachtungen Schroeters (Beispiele)

Beispiel: Sonne

J.H. Schroeters Beobachtungen der Sonne erstrecken sich - ähnlich wie die des Mondes - über einen langen Zeitraum von mehr als 15 Jahren. Beginnend im Jahre 1779 mit einem kleinen 3-füßigen achromatischen Refraktor, setzte Schroeter... [ mehr ]

Beispiel: Mond

Vierzehn Jahre lang (1787 bis 1801) beobachtete J. H. Schroeter den Erdmond, bevor sein zweibändiges Mondwerk druckreif war. Er zeichnete Ebenen, Krater, Rillen, Berge; bestimmte ihre Durchmesser, Längen und Tiefen und machte sich Gedanken... [ mehr ]

Beispiel: Merkur und Venus

Die Planeten Merkur und Venus stehen bei visueller Sichtbarkeit meist als Morgen - oder Abendsterne in Horizontnähe in der Dämmerung. Ab 1800 beobachteten J.H. Schroeter und Karl Ludwig Harding deshalb die beiden inneren Planeten mit dem... [ mehr ]

Beispiel: Mars

J.H. Schroeters Marsbeobachtungen wurden erst 65 Jahre nach seinem Tod im Jahre 1881 unter dem Titel "Areographische Beyträge zur genauern Kenntnis und Beurtheilung des Planeten Mars" im Auftrag der Leidener Sternwarte herausgegeben. Wegen... [ mehr ]

Beispiel: Jupiter

Auf Jupiter, dem größten Planeten des Sonnensystems, sind bereits mit kleinen Handfernrohren zwei markante Wolkenbänder in Äquatornähe sowie die vier hellen Monde - die sog. Galilei'schen Monde - gut zu erkennen. J.H. Schroeters Beobachtungen aus... [ mehr ]

Beispiel: Saturn

Bis zum Jahre 1781, in dem Wilhelm Herschel mit einem selbstgebauten Fernrohr den Planeten Uranus entdeckte, galt der Saturn als letzter Planet des Sonnensystems.Nach der Erfindung des Fernrohres erkannte man, dass er sich nicht als runde Scheibe... [ mehr ]

Beispiel: Planetoiden Ceres, Pallas, Juno, Vesta

Ob die Gründung der Lilienthaler Societät vom 20. September 1800 zur Auffindung des vermuteten Planeten zwischen Mars und Jupiter einen entscheidenden Einfluss auf die Entdeckung der vier Kleinplaneten hatte, bleibt umstritten. Es scheint... [ mehr ]

Beispiel: Kometen

Im geozentrischen Weltbild des Mittelalters gehörten die Kometen nicht zur himmlischen Sphäre - sie galten als Unheilsbringer, als Strafe Gottes. Zur Zeit Schroeters war bekannt, dass sich Kometen auf Bahnen bewegen, die bis an die Grenze des... [ mehr ]