Pythagoras am Nord-Westrand des Mondes


(Ein Klick auf das Bild lädt ein Foto mit Erläuterungen zu einzelnen Kratern: 820x480)

Pythagoras am Nord-Westrand des Mondes

Pythagoras am Nord-Westrand des Mondes

Pythagoras ist einer der wenigen großen, ausgeprägten Krater in dieser Region

Mit etwa 130km im Durchmesser und einer Wallhöhe von 4800m ist er jünger als die ihn umgebenden Krater.

Im Licht der noch tiefstehenden Sonne erkennen wir die Spitze seines Zentralberges.

Aufgenommen am 10.05.2006, zwei Tage vor Vollmond
mit einer Philips ToU-WebCam am VIXEN VC200L.

 

© Foto und Erläuterungen: Ernst-Jürgen Stracke (AVL)