Das Abenteuer des tiefen Himmels – Entfernungsbestimmung im Kosmos

Das Abenteuer des tiefen Himmels – Entfernungsbestimmung im Kosmos

Ort: Online

Wir laden Sie herzlich zum Vortrag "Das Abenteuer des tiefen Himmels – Entfernungsbestimmung im Kosmos" ein.
Referent: Gerald Willems, AVL
Teilnahme kostenlos

Die Veranstaltung findet unter folgendem Link statt:
https://brm-it.zoom.us/j/97087853180?pwd=b1M1UzFRWkhQL0MvaXhSa1ZML0FMUT09

Hier ist die Anleitung zum Umgang mit Zoom: Anleitung-Zoom

Zusammenfassung:

Das Abenteuer des tiefen Himmels – Entfernungsbestimmung im Kosmos
Das Abenteuer des tiefen Himmels – Entfernungsbestimmung im Kosmos

Seit Anbeginn der Menschheit hat es unsere Vorfahren danach getrieben herauszufinden, wie das Universum beschaffen ist. Wenn man vor einigen Hundert Jahren zum Himmel blickte, verband man mit dem Gesehenen allerdings völlig andere Dinge als heute. Die moderne Astronomie hat sich seit dieser Zeit radikal verändert und bietet uns heute die Möglichkeit das Gesehene richtig zu interpretieren.

Wie weit ist dieser Stern eigentlich von uns entfern? Oder wie viel weiter als der Mond ist dieser Stern von uns entfernt? Und wie weit kann man eigentlich mit diesem Teleskop sehen? Diese und ähnliche Fragen begegnen uns immer wieder, wenn wir uns mit Freunden oder Bekannten über das Thema Astronomie unterhalten. Manche dieser Fragen sind ganz schnell beantwortet, andere überhaupt nicht. Grund genug, sich mit diesem Thema einmal eingehender zu beschäftigen.

In diesem Vortrag soll es darum gehen, wie man sich über die verschiedenen Epochen hinweg der Lösung dieser Fragen gestellt hat. Natürlich soll erläutert werden, mit welchen Methoden heute gearbeitet wird und wo die Grenzen liegen.

Text und Bild: Gerald Willems

Die Veranstaltung findet unter folgendem Link statt:
https://brm-it.zoom.us/j/97087853180?pwd=b1M1UzFRWkhQL0MvaXhSa1ZML0FMUT09

Hier ist die Anleitung zum Umgang mit Zoom: Anleitung-Zoom

Zurück

Copyright 2000-2021. Astronomische Vereinigung Lilienthal e.V. All Rights Reserved.
Um unser Angebot zu verbessern, würden wir gerne mit dem bei uns gehosteten Analysetool Matomo aufzeichnen, welche Seiten wie häufig besucht werden. Dabei wird Ihre IP-Adresse anonymisiert. Mit dem Button "Zustimmen" stimmen Sie der Verwendung der hierfür genutzten Cookies zu. Mit dem Button "Nicht zustimmen" werden nur Cookies geladen, die für das Betreiben der Website notwendig sind. Weitere Informationen dazu finden sie in unserer Datenschutzerklärung.