LDN 1251 - ein Dunkelnebel im Kepheus

LDN 1251 - ein Dunkelnebel im Kepheus

Foto des Monats Dezember 2019

Im Sternbild Kepheus, nicht weit vom nördlichen Himmelspol entfernt, befindet sich ein unter Astrofotografen nicht sonderlich bekanntes Objekt, nämlich die Dunkelwolke LDN 1251. Die Katalogbezeichnung "LDN 1251" weist darauf hin, dass es sich um die Dunkelwolke Nummer 1251 in dem von der Astronomin Beverly T. Lynds im Jahre 1962 veröffentlichten Katalog "Lynds' Catalogue of Dark Nebulae" handelt.

Lynds hat ihren Katalog anhand einer Durchmusterung von Fotoplatten des nördlichen Himmels erstellt, welche mit dem großen Schmidt-Teleskop auf dem Mt. Palomar in den USA aufgenommen worden waren. Dass dieses Objekt nicht visuell, sondern fotografisch entdeckt worden ist, deutet schon auf dessen geringe Helligkeit hin. Man benötigt einen sehr dunklen, transparenten Himmel, um die Dunkelwolke so deutlich darstellen zu können, wie es dem AVL-Mitglied Dr. Jürgen Beisser hier gelungen ist.

Die Aufnahme wurde nicht in Lilienthal oder Umgebung gewonnen, sondern während einer astrofotografischen Exkursion im August 2019 auf die Kanareninsel La Palma, welche sich durch einen extrem guten Himmel auszeichnet.
Als Aufnahmegerät diente ein Linsenteleskop mit 85 mm Objektivdurchmesser und 450 mm Brennweite in Verbindung mit einer astronomischen CCD-Kamera. Die Gesamtbelichtungszeit betrug 5 Stunden und 48 Minuten.

© Foto und Text: Dr. Jürgen Beisser (AVL)

Zurück

Copyright 2000-2019. Astronomische Vereinigung Lilienthal e.V. All Rights Reserved.
Notwendige Cookies, Google Fonts, OpenStreetMap, Youtube und Piwik werden geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.