AVL Aktuell

AVL Aktuell

Hier berichten wir über aktuelle Ereignisse in der AVL: Besondere Veranstaltungen, Veröffentlichungen wie Vorträge, Hörfunk- und Fernsehbeiträge, Teilnahme an anderen Veranstaltungen. Im zweiten Abschnitt finden Sie unser Archiv mit Artikeln aus vergangenen Jahren. Im dritten Abschnitt sind alle wichtigen Termine einsehbar.

39. BoHeTa berichtete über Remote-Sternwarten und Asteroiden-Schutzprogramme

Die traditionelle Bochumer Herbsttagung (www.boheta.de) fand nach drei Jahren endlich einmal wieder an der Ruhr-Universität Bochum statt. Zweimal musste sie wegen der Corona-Pandemie leider abgesagt werden, da eine virtuelle Veranstaltung für das Organisationsteam nicht infrage kam.

AKAG-Tagung fand zwischen dem 16.-18. September in Bremen/Lilienthal statt

Die Tagung des Arbeitskreises Astronomie-Geschichte in der Astronomischen Gesellschaft (AKAG), die von Prof. Gudrun Wolfschmidt organisiert wurde, fand zwischen dem 16.-18. September in Bremen und Lilienthal statt.

Perseidengrillen bei der AVL mit wenigen Perseiden

Am 13. August war es mal wieder soweit. Das traditionelle Perseidengrillen fand bei der AVL auf dem Gelände des Vereinsheims in Wührden statt. Nachdem die ganze Woche über von einem Wetterhoch dominiert wurde, versprach es ein lauschiger Abend zu werden. Nur der Vollmond störte die Beobachtungen sowie auftauchende Quellwolken.

8. Norddeutsche Tagung der Planetenfotografen (NTP): Das Stacking von Planeten und der Einsatz von IR-Passfiltern standen im Vordergrund

Die Norddeutsche Tagung der Planetenfotografen (NTP) findet in Bremervörde eigentlich fast jedes Jahr seit 2011 statt. So ist jedenfalls die Planung vom Veranstalter Dr. Michael Schröder ausgerichtet, der die NTP seit 2011 auf seinem Firmengelände in Bremervörde mit einem kleinen Organisationsteam zusammen auf die Beine stellt. Eine kleine AVL-Gruppe machte sich auch dieses Jahr wieder auf den Weg, um der Veranstaltung beizuwohnen. 

Zweiter Astronomietag am 16. Oktober 2021 mit kleiner Besucherschar und interessantem Vortrag

Am 16. Oktober wurde dieses Jahr, nach dem letzten Corona-Lockdown, erneut der Versuch unternommen ein bisschen Normalität bei der AVL einkehren zu lassen. Leider hielt sich das Wetter daran und ließ, wie oftmals an solchen Abenden, keinen Blick auf die Sterne und Planeten erhaschen.

Eindrucksvolle Lesung von Autor Jakob Stein vor dem historischen Hintergrund des Telescopiums

Am 21. Juli bestand für die AVL-Mitglieder die Möglichkeit den Autor Jakob Stein, der eigentlich im wahren Leben Nobert Rojan heißt und in Frankfurt am Main wohnt, bei einer Lesung vor dem historischen Hintergrund des Telescopiums hautnah zu erleben.

Ältere Beiträge finden Sie in unserem Archiv

Copyright 2000-2022. Astronomische Vereinigung Lilienthal e.V. All Rights Reserved.
Um unser Angebot zu verbessern, würden wir gerne mit dem bei uns gehosteten Analysetool Matomo aufzeichnen, welche Seiten wie häufig besucht werden. Dabei wird Ihre IP-Adresse anonymisiert. Mit dem Button "Zustimmen" stimmen Sie der Verwendung der hierfür genutzten Cookies zu. Mit dem Button "Nicht zustimmen" werden nur Cookies geladen, die für das Betreiben der Website notwendig sind. Weitere Informationen dazu finden sie in unserer Datenschutzerklärung.